Türöffnung
Beginn
CHF 39.–

Somi

    «‹Der erdige Mut von Nina Simone gemischt mit der stimmlichen Schönheit von Dianne Reeves› – Jazz Times Magazine»

    Line-Up
    Somi GesangLinda Sikhakhane SaxophonLiberty Ellman GitarreToru Dodo PianoBen Williams BassOtis Brown III Schlagzeug
    Die Sängerin, Komponistin und Autorin Somi Kakoma ist zwischen Illinois und Sambia als Tochter von Einwanderern aus Uganda und Ruanda aufgewachsen. Sie entdeckte ihre musikalische Identität darin, die kulturelle Brücke zwischen Amerika und Afrika zu beschreiten und Jazz, Soul und die Musik ihrer Wurzeln auf eleganteste Weise zu verschmelzen. Ihr jüngstes Live-Album «Holy Room» mit der Frankfurt Radio Big Band brachte ihr 2021 eine Grammy-Nominierung in der Kategorie "Bestes Jazz-Gesangsalbum" ein, womit sie die erste afrikanische Frau ist, die jemals in einer der Jazz-Kategorien des Grammys nominiert wurde.
    • Zusätzliche Informationen zu den Tickets

      Moods-Member haben zu jeder Veranstaltung garantierten Einlass bis 30 Minuten vor Konzertbeginn. Nur bei Shows mit einer hohen Nachfrage ist eine Anmeldung erforderlich. Die entsprechenden Konzerte sind auf der Webseite mit «Member-Reservation» gekennzeichnet.

      Zu den FAQ
    • Barrierefreiheit

      Jeder Mensch soll die Möglichkeit haben an den Veranstaltungen im Moods teilnehmen zu können.

      Mehr Infos zur Barrierefreiheit
    • So erreichst du das Moods

      Das Moods wird über den Haupteingang des Schiffbaus am Schiffbauplatz erreicht. Wir empfehlen die Anreise mit dem Öffentlichen Verkehr (Tram 4 oder 8 / Bus 72, 83 oder 33 bis Schiffbau; S-Bahn bis Station Hardbrücke und ab da ca. 2 Minuten zu Fuss). Parkplätze sind unter der Hardbrücke und im Parkhaus Pfingstweid-/Hardstrasse vorhanden.

      Weitere häufig gestellte Fragen

    Weitere Events