Carte Blanche

Carte Blanche

Iced Sound

«Neue Musik von und für Gletscher»

Line-Up
Ramon Landolt ConceptSamuel Weniger Video
ICED SOUND hört schmelzenden Gletschern zu, spielt Klänge ausser Sichtweite, improvisiert mit Gletscherseen und Gletscherspalten, erzählt von bedrohten alpinen Gletschern.

ICED SOUND ist Field Recording, ist Performance, ist Hinhören, ist Interplay.

ICED SOUND bringt neue Musik von und für Gletscher.

Für die Premiere seines Projekts präsentiert Ramon Landolt in Kollaboration mit Samuel Weniger eine audio-visuelle Performance, die auf Sound- und Bildaufnahmen basiert, die während der letzten drei Jahre auf Schweizer Gletschern entstanden sind.

Entdecker-Ticket für 69.– Franken: Mit dem Kauf dieses Tickets kann man sechs Konzerte besuchen und die vielseitige Freie Jazzszene entdecken.
Entdecker-Ticket kaufen: https://discover.smeetz.com/de/product/60452/booking/experimental-jazz-entdecker-ticket

Konzerte, die im Ticket inkludiert sind:
Sa 21.01. Vincent Glanzmann / Loriot – Kahn – Wolfarth
Mo 23.01. Zoh Amba Trio feat. Micah Thomas, Chris Corsano
Do 26.01. Carte Blanche Ramon Landolt: Iced Sound
Do 16.02. Tau5 mit Philipp Gropper, Philip Zoubek, Ludwig Wandinger, Felix Henkelhausen, Moritz Baumgärtner
Fr 17.02. Tizia Zimmermann & Chris Pitsiokos / Peter Evans
Mo 20.02. Sophie Agnel – Joke Lanz – Michael Vatcher Trio

  • Zusätzliche Informationen zu den Tickets

    Moods-Member haben zu jeder Veranstaltung garantierten Einlass bis 30 Minuten vor Konzertbeginn. Nur bei Shows mit einer hohen Nachfrage ist eine Anmeldung erforderlich. Die entsprechenden Konzerte sind auf der Webseite mit «Member-Reservation» gekennzeichnet.

    Zu den FAQ
  • Barrierefreiheit

    Jeder Mensch soll die Möglichkeit haben an den Veranstaltungen im Moods teilnehmen zu können.

    Mehr Infos zur Barrierefreiheit
  • So erreichst du das Moods

    Das Moods wird über den Haupteingang des Schiffbaus am Schiffbauplatz erreicht. Wir empfehlen die Anreise mit dem Öffentlichen Verkehr (Tram 4 oder 8 / Bus 72, 83 oder 33 bis Schiffbau; S-Bahn bis Station Hardbrücke und ab da ca. 2 Minuten zu Fuss). Parkplätze sind unter der Hardbrücke und im Parkhaus Pfingstweid-/Hardstrasse vorhanden.

    Weitere häufig gestellte Fragen

Weitere Events